Vi kan se, at du bruger en browser, som vi ikke understøtter. Derfor vises Tripadvisors website eventuelt ikke korrekt.Vi understøtter følgende browsere:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Gem
Videresend
Luebecker Str. 30, 18057, Rostock, Mecklenburg-Vorpommern Tyskland
Expedia.com
Hotels.com
Travelocity
Orbitz.com
Booking.com
Priceline
Vis 9 tilbud
Priserne leveres af vores partnere for ét værelse med variable opholdsregler som oplyst af ejendommen og afspejler værelsespriserne pr. nat, inklusive alle skatter og afgifter, som vores partnere er bekendt med. Du kan få yderligere oplysninger hos vores partnere.
Sådan påvirker betalinger til os rækkefølgen af priser, der vises. Værelsestyperne kan variere.
Billeder fra rejsende (10)
Værelse og suite (12)
Spisesal (3)
Sådan påvirker betalinger til os rækkefølgen af priser, der vises. Værelsestyperne kan variere.

Om

Nr.35 af 140specialiserede indkvarteringssteder i Rostock
Sted
Renlighed
Service
Værdi

Placering

Fuld visning
50Bil anbefales
Vurdering: 50 ud af 100
19restauranterinden for 1 km
6seværdighederinden for 1 km
9anmeldelser0spørgsmål og svar0værelsestip
Medlemsvurdering
  • 0
  • 2
  • 4
  • 3
  • 0
Tidspunkt på året
Type rejsende
Sprog
Valgte filtre
  • Filtrér
Globetrotter1909 skrev en anmeldelse d. sep. 2021
Aichach, Tyskland166 bidrag5 nyttige stemmer
+1
Toller Aufenthalt - nach all den Coronamonaten endlich wieder "raus"! Ich war im August 21 eine Woche (7 Übernachtungen) in diesem Hotel. Vielen Dingen, die bereits in anderen Rezensionen angesprochen wurde, ist objektiv zuzustimmen: Ganz neu errichtetes Hotel, mit modern eingerichteten Zimmern - und einem sehr guten Bett sowie gescheiten Kissen - die etwas klein aber in meinen Augen völlig ausreichend sind. Das Badezimmer ist in der Tat einer der Schwachpunkte, daher ein halber Punkt Abzug: Die begehbare Dusche wird von einer etwa 30cm breiten Glaswand vom Rest abgegrenzt, ein Spitzschutz kann das nicht sein - völlige Fehlkonstruktion. Warum baut man da keine Klapptür ein? Dies wissend habe ich mich immer entsprechend zur Rückseite gedreht geduscht, um nicht das Bad zu fluten. Wenn man aufpasst, dann geht es schon. Luftabzug sowie Klimaanlage dagegen funktionierten sehr gut. Den zweiten halben Punktabzug gibt es wegen der schwierigen Parkplatzsituation: Wie kann man einen dreiteiligen Hotelkomplex (nebenan das B+B) mit mehr als 6 Stockwerken errichten und dann nur eine "Hand voll" Parkplätze einplanen? Für das Art-Hotel-Ana stehen ca. 25-30 Plätze zur Verfügung. Absolute Fehlplanung! Es wurden zwischenzeitlich Klappbügel angebracht, sodass man seinen Parkplatz dann fest hat, wenn man einen gemietet hat. Aber 15 EUR pro Nacht ist nicht gerade billig. Keine Kurzparkzone zum Check-In! Etwa 200m weiter befindet sich eine Wiese, auf der man kostenfrei parken kann - einladend sieht das nicht aus und nach Regen ist das eine einzige matschige Schlaglochfläche, wo man echt aufpassen muss, dass man wieder zu seinem Auto kommt, ohne in eine Pfütze zu fallen. Ich habe davon in der Verlängerung etwa auf der Höhe der Tankstelle links auf einer befestigten Parkplatzfläche das Auto abgestellt (da sind auch noch Plätze), da direkt vor dem Hotel eine Halteverbotszone ist, wie gesagt: WELCHE BEHÖRDE GENEHMIGT SO EINEN UNFUG? Großes Plus: direkt vor dem Hotel befindet eine Straßenbahn-Haltestelle, mit der man schnell im Stadtzentrum ist. Das Frühstück ist im Preis nicht inbegriffen, kann entweder tageweise oder komplett im Voraus gebucht werden. An der Rezeption erhält man kleine Kärtchen, die man zur Frühstückszeit mitbringen muss. Diese werden dann vom Personal eingesammelt. Dass sich hierüber manche Zeitgenossen aufregen, wundert mich sehr, denn ich wurde jeden Tag mit einem Lächeln begrüßt und man wünschte mir stets einen guten Appetit und Start in den Tag. Es kommt eben darauf an, "wie man in Wald ruft, so kommt es zurück". Dass es jeden Tag die selbe Auswahl an Käse (3 versch. Scheibenvarianten, 2 Weichkäse), Wurst (versch. Sorten Schinken, Salami sowie Aufstrichwurst), Brotwaren (Brezen, 2 versch. Brotsorten, Croissants und Brötchen), Müsli oder Säften (Apfel - Orange (einer davon ist verdünnt, einer stärker) - stilles Wasser) gibt, ist zutreffend, aber das störte mich kein einziges Mal - schließlich kann man ja auch durchvariieren! Dazu eine Auswahl an Marmeladen, Honig, Joghurt, Obst sowie gekochte Eier und Rührei sowie Bacon und Würstel. An zwei Automaten kann man sich Kaffee in versch. Varianten oder Heißwasser für den Tee runterlassen. Der Kaffee Crema hat mir gut geschmeckt... Ich esse zuhause auch täglich Ähnliches zum Frühstück, mir tat es sehr gut, das Frühstück nicht selbst herzurichten, sondern mich einfach am Buffet zu bedienen - sooft man will! Das sollten manche "Motzer" mal berücksichtigen, denn in Frühstückscafés bekommt man für 14 EUR deutlich weniger "hingestellt". Aber diese ewigen Nörgler gibt es halt überall ... Sehr hygienisch fand ich, dass man zum Nehmen der Frühstücksutensilien Einmalhandschuhe benutzen sollte. Darauf achtete das Personal. Mir hat das - in Corona-Zeiten - gut gefallen, der dadurch zusätzlich entstehende Müll ist dagegen aus Umweltsicht problematisch. Das Personal war - egal ob beim Frühstück, an der Rezeption oder beim Housekeeping - stets freundlich zu mir. Die Zimmerreinigung fand bei mir immer dann statt, wenn ich nicht da war. Ich würde auf jeden Fall wieder kommen, das Hotel ist aus meiner Sicht weiterempfehlen.
Læs mere
Dato for ophold: august 2021
Renlighed
Service
Søvnkvalitet
Nyttig
Videresend
TOM skrev en anmeldelse d. aug. 2021
1 bidrag
Das Arthotel Ana Amber wurde wohl im Sommer 2021 fertig gestellt, einige Bauarbeiten (z.B. Parkplatz, Grünanlage im Eingangsbereich) sind noch nicht abgeschlossen, Ausbesserungsarbeiten (z.B. Wände in den Treppenhäusern, Fahrstuhleinstiegsbereiche) leider sogar schon wieder nötig. En Detail: Die eigene Anreise erfolgte spät (gegen 22.00 Uhr), Parken vor dem Hotel zum Ausladen des Gepäcks wegen fehlender PKW-Anfahrt nicht möglich, in den Seitenstraßen ebenfalls unmöglich. Vor dem Eingang dunkle Gestalten, wohl andere Hotelgäste, rauchend. Nicht sehr einladend und keinesfalls vertrauenserweckend für Alleinanreisende. Empfang nach langer Wartezeit durch die schlecht gelaunte „Night Auditor“ an der nicht ausgeschilderten Rezeption im ersten Stock. Die bei der Buchung angegebenen Zimmerwünsche wurden nicht berücksichtigt. Das Hotelzimmer klein, aber sauber. Eine kleine Flasche Wasser nebst zweier Wassergläser, die während des drei tägigen Aufenthaltes nicht ausgetauscht wurden, warten zur Begrüßung. Der Hotelklassifikation (3-Sterne) entsprechend kein Kaffee, kein Tee, keine Minibar und kein hoteleigenes Telefon. Das Bett nebst Kissen und Decke neu und bequem. Flachbildfernseher vis-a-vis des Bettes lädt zum abendlichen Entspannen ein. Der Wasserablauf der bodentiefen Dusche mit Wasserzufluss derart überfordert, dass das ganze Badezimmer nach kürzester Duschzeit überschwemmt und zur Duschpause zwingt. Im Treppenhaus morgens dann täglich der erbärmliche und äußerst unangenehme Geruch verbrannten Fetts der Frühstücksvor- und -zubereitungen des Restaurants im ersten Stock. Das Frühstück selbst hatte ich nicht gebucht. Die Abreise unproblematisch, aber nicht kontaktlos möglich. In der Summe: Neues Hotel mit guter Lage und fußläufiger Entfernung zum Rostocker Stadthafen. Der Rest des Hotels (Parkplatzsituation, Freundlichkeit des Personals, Service des Housekeeping) insbesondere im Hinblick auf die aufgerufenen Preise allenfalls befriedigend. Eher mangelhaft. Daher lieber nach Alternativen suchen!
Læs mere
Dato for ophold: august 2021
Værelser
Sted
Service
Rejsetype: Rejste i forbindelse med forretninger
Nyttig
Videresend
Gerhard S skrev en anmeldelse d. aug. 2021
3 bidrag1 nyttig stemme
Leider nur auf den ersten Blick eine gute Wahl. Schön designt aber viele Mängel im Detail. Die bodengleiche Dusche war in kürzester Zeit überschwemmt. Ein angebotener Zimmerwechsel brachte nahezu das gleiche Ergebnis. Frühstück für ein Hotel dieser Preisklasse enttäuschend: Formpressschinken, pappsüsser Orangennektar, Rührei aus der Flasche und wenig Auswahl am Buffet. Besteck und Gedeck muss man sich wie in der Kantine selbst zusammen suchen.
Læs mere
Dato for ophold: august 2021Rejsetype: Rejste som par
1 nyttig stemme
Nyttig
Videresend
juliiess skrev en anmeldelse d. jul. 2021
Køln, Tyskland71 bidrag4 nyttige stemmer
+1
Das Hotel ist ganz neu gebaut, zwei Häuser weiter sind die Bauarbeiten auch noch nicht ganz abgeschlossen. Allerdings hört man von dieser Baustelle und auch der angrenzenden Straße im Zimmer selbst nichts. Die Zimmer verfügen über Klimaanlage und TV und sind sehr sauber. Sie sind eher praktisch designet, es ist also eher ein Hotel, welches man in erster Linie zum Übernachten nutzt (es gibt keine großen Schränke etc, aber trotzdem genug Platz um sich etwas einzurichten). Das Badezimmer ist klein aber ausreichend und ebenfalls sauber. Leider ist bei der Planung der Dusche nicht mitgedacht worden, denn diese ist nur durch eine viel zu schmale Glasscheibe abgetrennt. Somit setzt man, wenn man beim Duschen nicht aufpasst, das halbe Bad unter Wasser. Das Frühstücksangebot haben wir nur ein Mal genutzt. Es war in Ordnung, aber nicht herausragend. Es gibt Automaten für Heißgetränke (die ebenfalls rund um die Uhr genutzt werden können). Zudem gibt es Säfte, Brötchen, eine Auswahl an Aufschnitt und Käse sowie Joghurt mit Früchten und Müsli. Es werden zudem Eier, Speck und Würstchen angeboten. Trotzdem ist das Frühstück für 12€ pro Person etwas zu teuer. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Bei der Anreise wurden wir auf die (wirklich chaotische) Parkplatzsituation und die Gebühr von 15€ pro Tag hingewiesen. Allerdings machte man uns ebenfalls auf den kostenfreien Parkplatz 2 Minuten entfernt auf einer Wiese aufmerksam. Dort kann man ohne Bedenken parken! Direkt neben dem Hotel gibt es Einkaufsmöglichkeiten (Aldi, Edeka, Rossmann, Bäcker sowie Imbiss). Die Innenstadt ist fußläufig innerhalb 20 Minuten zu erreichen oder man nutzt die Bahn, Haltestelle ebenfalls direkt am Hotel. Der Hafen mit Gastronomie ist noch näher, ca. 10 Minuten. Allerdings erreicht man das Wasser bereits nach 2 Minuten vom Hotel aus. Fazit: ein gutes Hotel, was sich besonders für Städtetouren eignet. Preis-Leistung ist in Ordnung.
Læs mere
Dato for ophold: juni 2021Rejsetype: Rejste som par
Værelsestip: Kostenfreier Parkplatz 2 Minuten weiter (Wiese) nutzen Nach einem Zimmer gegenüber der...
Vis flere værelsestip
Nyttig
Videresend
Bjoern skrev en anmeldelse d. jul. 2021
Oberhausen, Tyskland23 bidrag22 nyttige stemmer
Die Lage des Hotels ist sehr gut. Unmittelbar am Hafen von Rostock gelegen. Das Personal an der Rezeption war durchgehend genervt und eher unfreundlich. Im Frühstücksbereich, waren die Damen und Herren eher damit beschäftigt, die Frühstücksgutscheine einzusammeln. Dafür wurden Tische, Buffet und Kaffeemaschinen gerne vergessen. Lange Wartezeiten waren die Folge. Die Parkplatzsituation war eine Katastrophe. Das Zimmer war in gutem und neuen Zustand. Allerdings fehlten einige Dinge im Zimmer, auch auf Nachfrage reagierte das Housekeeping nicht.
Læs mere
Dato for ophold: juni 2021Rejsetype: Rejste som par
Værelsestip: Anreise am besten mit der Straßenbahn. Parkplätze sind Mangelware.
Vis flere værelsestip
1 nyttig stemme
Nyttig
Videresend
Forrige
12
PLACERING
TysklandMecklenburg-VorpommernRostock
Er dette din Tripadvisor-registrering?

Ejer eller bestyrer du denne ejendom? Gør krav på din registrering gratis, så du kan svare på anmeldelser, opdatere din profil og meget mere.

Gør krav på din registrering
Ofte stillede spørgsmål om Arthotel Ana Amber
Hvilke populære seværdigheder er der i nærheden af Arthotel Ana Amber?
Blandt de nærliggende seværdigheder er Ostseestadion (0,9 km), Botanischer Garten (0,4 km) og 45 Grad (0,6 km).
Hvilke restauranter er der i nærheden af Arthotel Ana Amber?
Blandt de bekvemt beliggende restauranter er Otto´s Restaurant & Hafen Bar, Waldenberger Törtchenlokal og Fritz Reuter Stuben.
Er der nogen historiske steder i nærheden af Arthotel Ana Amber?
Mange rejsende kan godt lide at besøge Rostock City Wall (2,8 km), Kröpeliner Strasse (2,0 km) og Kuhtor (2,8 km).